Hallo, mein Name ist Christian Baier

Schön, dass du mehr über mich und diesen Blog erfahren möchtest.

Angespornt durch die grauen Herbsttage habe ich im November 2014 den Selbst-Schuld.Com – Blog gestartet. So lang ich mich erinnere, kann ich mich schon immer deutlich besser im Text ausdrücken, als in Worten. Schon damals hatte ich viel zu sagen, was sich besser per Text funktioniert. In den ersten eineinhalb Jahren entstand so ein kleiner feiner Blog mit vielen guten Gedanken, Tipps und persönlichen Ansichten. Ab 2016 realisierte ich, dass es tatsächlich Menschen gibt, die aktiv lesen und sogar Kommentare zu meinen Ideen geben. Das motivierte mich noch mehr Zeit und Kraft in Selbst-Schuld.Com zu stecken, da ich merkte, dass ich viele Menschen erreichen und helfen kann. Derzeitig (2017) schauen monatlich zwischen 12.000 und 15.000 Besucher vorbei mit zirka 23.000 Seitenaufrufen (organisch), Tendenz steigend.

Das bin ich - Christian Baier

Eines meiner Hobbies ist es in Einkaufwagen abzuhängen (lach)

Was bietet dir www.selbst-schuld.com ?

Selbst-Schuld.Com ist keine Nischenseite, sondern möchte auf so vielen Gebieten wie möglich kraftvoll und ehrlich unterstützen. Die Seite …

Ein guter Mix von allem, was deinen Tag bereichert und lebenswerter macht. Du findest somit sehr viele Beiträge zu Gesundheit, Geld, Glaubenssätzen, Motivation und natürlich finanzielle Freiheit. Sollten dich diese Themen interessieren, dann trage dich direkt für meinen Newsletter ein und staube kostenlos das E-Book „Erfolg braucht 10 Minuten“ ab.


Was möchte ich mit www.selbst-schuld.com erreichen?

Ich habe mit diesem Blog schon vielen Menschen geholfen und zu neuen Denkweisen inspiriert. Dies soll auch weiterhin das Ziel der Seite bleiben. Ich möchte, dass den Menschen folgendes nicht widerfährt:

  • zu wenig Zeit um wahrhaft sinnvoll zu leben
  • kein Geld und Sorgen zu haben
  • Angst vor der Altersarmut zu haben
  • Unzufrieden mit dem Geleisteten
  • Kein Selbstbewusstsein besitzen
  • Auszubrennen (Burnout)
  • Ziele nicht zu erreichen
  • Nur am Wochenende zu leben

Diese Punkte gehören nicht in ein erfülltes Leben. Hier möchte ich helfen. Hast du dich möglicherweise in einem Punkt wiedererkannt, dann möchte ich gern mit dem Blog unterstützen. Darf ich?

Warum der Name „Selbst Schuld“?

Vor einigen Jahren ging es mir ähnlich wie grad beschrieben. Ich war unzufrieden, hatte keine konkreten Ziele, konnte mich nicht über die kleinen Dinge des Lebens freuen und hab meine Lebenszeit ganz schön verschwendet. Immer wenn ich im Gespräche „gejammert“ habe, stieß dies nicht auf offene Ohren und ich durfte mir sehr oft: “Daran bist du selbst schuld. „anhören.  Das hat mich wütend gemacht. Erst auf Denjenigen, der dies sagte, und später auf mich, weil ich erkannte, dass ich wirklich schuld bin. Dieser Satz hat mich verfolgt und über Jahre geprägt. Mittlerweile habe ich die Schuld mit Verantwortung getauscht. Ich bin verantwortlich für mein Tun.

Treffe ich heute jammernde Menschen, dann bekommen sie von mir auch das „Selbst Schuld“ Schild gezeigt. Natürlich mit anschließender Hilfe oder den richtigen Gedanken bzw. Glaubenssätzen. Diese Hilfestellung fehlte mir damals sehr oft, und dies möchte ich heute besser machen, auch durch die Beiträge im Blog.

Welche Beiträge sind empfehlenswert?

Natürlich alle (schmunzel). Doch meine persönlichen TOP 10 sind:

Ein Klick, der sich bestimmt lohnt. Die Übersicht aller Beiträge findest du HIER.

Persönliches

Ich wurde 1978 in Wolfen-Bitterfeld geboren. Nach einer unspektakulären Kindheit und Schule, begann ich nach meinem Jahr Bundeswehr eine Lehre zum Vermessungstechniker auf dem Flughafen Leipzig/Halle. Anschließend wechselte ich komplett die Branche und fing im Contact Center an. Dort telefonierte ich für 3 Jahre im technischen Kundensupport. Anschließend entwickelte ich mich zum christian baier jeßnitzTeam Coach weiter. Derzeitig führe ich ein Team im Bereich Verkauf, und das macht verdammt viel Spaß. Freunde beschreiben mich als einen sehr ehrlichen, bescheidenden und anders denkenden Menschen. Damit haben sie Recht. Ein wenig ungewöhnlich und verrückt bin ich schon, dazu noch im Kopf jung geblieben und ruhig sowie stressfrei.

Meine Hobbies sind:

  • Lesen und Schreiben
  • Fahrrad fahren und Wandern
  • Longboarden und ab und zu Inlinern
  • Investieren und Traden, passiver Vermögensaufbau
  • Kochen, Backen und Kreativität in der Küche
  • Minimalismus und Blick auf das Wesentliche
  • Die kleinen Dinge des Lebens zu genießen – davon gibt es immer mehr

Selbst Schuld auf Video

Auch wenn es nicht meine Stärke ist, habe ich in der Vergangenheit mit Marvin Gerste zwei Youtube-Videos aufgenommen.  Einmal zum Thema „Fehler beim Investieren“ und „Drei Arten des Minimalismuses“. Falls es dich interessiert, dann klicke einfach auf Play.

 

So kannst du mir folgen

Ich bin auch auf folgenden Plattformen zu finden:

Wissensdurst noch nicht gestillt?

Dann kannst du noch mehr Informationen zum Blog im FAQ bekommen. Natürlich freue ich mich über jede persönliche Nachricht von dir. Hier kannst du mit mir in Kontakt treten.

Ich wünsche dir viel Spaß in mit meinem Blog

Christian Baier

6 thoughts on “Über mich und den Blog

  1. Super Blog, bin durch Youtube auf dich aufmerksam geworden. Ich finde meine Grundzüge in deinen Äußerungen zu dem Thema Freiheit wieder, das gefällt mir 😉

    Weiter so!

  2. Hi Christian,

    durch einen Kommentar auf meinem Blog bin ich auf Dich aufmerksam geworden. Da ich als Dividendenhamster ja immer neugierig bin, wer sich dahinter verbirgt, bin ich glatt mal erschienen. Hast einen tollen Blog, sehr strukturiert und auch von der Schreibe sehr interessant und teilweise zum Schmunzeln.

    Viel Erfolg bei Deinen Projekten, viele Grüße nach Bitterfeld – René

  3. Klasse Blog – mit jeder Menge Mehrwert. Ich finde es prima zu sehen, wie Du dranbleibst und immer wieder Neues und Informatives lieferst!

    Freue mich mehr und viel Neues von Dir zu hören!

    LG
    Marcus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.