Die schönsten Dinge lassen sich schenken. Eine an mir selbst durchgeführte Beobachtungsstudie hat ergeben, dass ich mehr Glückshormone ausschütte, wenn ich etwas verschenke. Sehe ich die Freude des Beschenkten, dann ziehen sich meine Mundwinkel noch höher. Einfach schön. Ich schenke gern. Vor allem die Wichtigen Sachen des Lebens wie Zeit, emotionale Unterstützung und Körperkraft. Manchmal darf es dennoch auch etwas Materielles sein. Sofort stellt sich die Frage:

„Was soll ich nur schenken?“

Ich weiß gar nicht wie oft ich mir diese Frage schon gestellt habe. Nächtelanges Überlegen und Recherchieren im Internet waren die Folge. Eine Aussage und ein Stück Herz im Geschenk sind mir genauso wichtig wie ein Stück Individualität. Nichts ist schlimmer wie Socken, Krawatten und Seifen. Um dir die Sucherei zu ersparen, entblöße ich heute meine Universalgeschenke. Gaben, die in vielen Fällen, dennoch kreativ und persönlich sind. Zwei Beiträge zu dem Thema Geschenke zu Weihnachten habe ich bereits geschrieben.

Los geht es mit meinen neuen Top 10:

Die Zeitung des Geburtstages

Unmodern, wenn man an die Smartphonegeneration denkt, deshalb wieder kultig. Hierbei handelt es sich nicht um eine zum Geburtstag erstellte Zeitschrift. Nein, ich meine die Zeitschrift, die an deinem Geburtstag gedruckt wurde. Eine originale Ausgabe davon. Angenommen der zu Beschenkende ist am 30.06.1987 geboren, dann kannst du ihm die Zeitung kaufen, die genau an diesem Tag gedruckt wurde. Verschiedene Tageszeitungen stehen zur Auswahl. Die Augen werden vor ungläubigen Interesse heraus fallen. Zuerst wirst du bestimmt gefragt :“Ist das wirklich die Ausgabe von meinem Geburtstag?“ und anschließend wird sofort gelesen was an dem Geburtstag damals passiert ist. Sollte der Beschenkte noch zu der Generation gehören, welche eine Tageszeitung liest, dann kann das Geschenk ganz unauffällig auf den Frühstückstisch geschmuggelt werden. Die originale Geburstagszeitung, sowie Informationen zur Bestellung bekommst du hier*

Das goldene Glück

Ein symbolisches Geschenk, welches eine gute Kombination aus Glück und Gold darstellt, ist das goldene Hufeisen. Hierbei handelt es sich um ein altes Glückssymbol. Nachdem das Pferdebeschlagen von den Römern erfunden wurde, entwickelte sich das Hufeisen bei fast allen Völkern zu einem Glücksbringer, da es das wertvolle Pferd schützte. Besonders das Finden eines Hufeisen brachte den Bauern damals Glück. Möchte man ein Hufeisen als Glücksbringer über seiner Haustür nutzen, dann muss man es übrigens nach oben offen aufhängen. So kann man das Glück einfangen. Und dieses Glück vergoldet und mit einer persönlichen Gravur kannst du verschenken. Das goldene Hufeisen mit Gravur zum Verschenken bekommst du zum Beispiel hier*. Der Beschenkte weiß sofort welche Symbolik das Präsent ausdrücken soll. Besonders ältere Menschen schätzen dieses Geschenk. Natürlich kannst du das Hufeisen auch gleich zum Hufeisenwerfen nutzen. So habt ihr ein wenig Spaß auf dem Geburtstag. Obwohl das goldene Eisen ist dafür ein wenig zu schade (lach).

Star of Fame

Plötzlich berühmt und ein Geschenk, welches nach Hollywood schnuppert. Die Stars kennen es auf dem Walk of Fame verewigt zu werden oder einen Oskar zu gewinnen. Und du kennst diese Verleihungen bestimmt aus dem Fernsehen. Du kannst dies jetzt auch verschenken … verleihen. Besonders ehrenwerte Menschen, kannst du diesen diesen Stern überreichen. Eine Idee zum Schenken, die nicht viel persönlicher sein könnte. Natürlich kann sie mit dem Wunschnamen und dem Datum versehen werden. Möchtest du den Star einen lieben Menschen schenken? Dann klicke HIER! Natürlich kannst du auch noch den passenden Oskar dazu vergeben und den Geburtstag zu einer Verleihung umfunktionieren. Die passende Sieger Statue mit Gravur kannst du hier ordern*




Escape Geschenke – der letzte befreiende Schrei

Hoch angesagt sind Escape Geschenke. Flüchte aus einer Gefährdungssituation und vollbringe dies mit deinen Freunden. Meistens werden die Spieler in einen Raum eingeschlossen und können nur entfliehen, wenn sie gemeinsam verschiedene aktive und interaktive Rätsel lösen. Natürlich unter Zeitdruck und mit viel Kreativer Energie kann diese Situation gelöst werden. Ich war vor 2 Jahren in Berlin mit 3 Freunden in einem solchen Event und kann bestätigen, dass es Mega viel Spaß macht. Codes knacken, Rätsel lösen, Geschicklichkeit und Aktion – alles ist dabei, es macht Spaß und ist ein super Geschenk. Man kann es als Gruppe mit dem Beschenkten zusammen durchführen, und anschließen noch auf den Ehrentag anstoßen. Das Escape Geschenk – Informationen und Buchung findest du hier.

„Beim Live Exit Game Fluchtspiel werden Sie vom Gamemaster eingewiesen. Sie lassen Ihr Handy und alle anderen Hilfsmittel zurück und betreten die Spiel-Räumlichkeiten. Dabei können Sie zwischen unterschiedlichen Szenarien wählen. Dann wird hinter Ihnen abgeschlossen. Ab jetzt müssen Sie sich innerhalb einer vorgegebenen Zeitspanne befreien. Helfen kann Ihnen dabei nur Ihr eigener detektivischer Spürsinn, wenn Sie Rätsel entschlüsseln und versteckte Hinweise entdecken müssen. Ein spannendes Rennen gegen die Zeit beginnt!“

Hochwertige Pralinen essen oder selbst herstellen

Fast immer sind Pralinen ein perfektes Geschenk. Ich selbst könnte für richtig gute Pralinen töten. Schokolade und das mit viel Stil ist eine tolle Kombination. Wenn du weißt, dass der Beschenkte oder die Beschenkte einen süßen Zahn hat, also süßes mag, dann verschenke Pralinen. Geh bitte dafür NICHT in einen Supermarkt und kaufe einen normalen Pralinenkasten, sondern kaufe sie doch bei einem Hersteller höherer Qualität. Den Unterschied siehst du, schmeckst du und der Beschenkte wird ihn zu schätzen wissen. Klicke einfach auf den Banner und betrete den Pralinenclub!


Noch „interaktiver“ kannst du diese süßen Köstlichkeiten verschenken, indem der Beschenkte sie selbst herstellen und anschließend mitnehmen und essen kann. Für die ganz süßen Zähne, also für die Schokoladenköche kann ich diesen Pralinen Kurs wärmstens empfehlen*

In einer lockeren, geselligen Atmosphäre erlernen Sie drei Techniken der Pralinenherstellung vom Kochen/Anrühren einer hochwertigen Canache bis hin zum Temperieren der Schokolade und Überziehen der Pralinen. Kreieren Sie wahre Meisterwerke, die Sie im Anschluss hübsch verpackt mit nach Hause nehmen dürfen!

Die spannende Familiengeschichte

Stell dir vor du liest ein spannendes Buch. Eine fesselnde Geschichte oder einen Liebesroman. Und das kannst du verschenken. Der Beschenkte wird sich tierisch darüber freuen und viel Spaß damit haben. Aber warum? Alle Figuren aus dem Buch kennt er. Seine Frau, sein Sohn, seine Freunde, Bekannten und Verwandten spielen in diesem Buch mit. Eine Geschichte rund um Menschen, die der Beschenkte kennt. Gibt’s nicht? Natürlich – du kannst dir persönliche und individualisierte Bücher erstellen lassen. PersonalNovels* sind individuell personalisierte Bücher und Romane, in denen sie selbst oder andere die Hauptrolle und diverse Nebenrollen mit persönlichen Eigenschaften spielen – ein ideales Geschenk!

Und es ist ganz einfach. Du kaufst wie immer ein Buch, nur gibt’s du bei der Bestellung mit an welche Namen mit welchen Eigenschaften mitspielen sollen, und einige Klicks weiter ist das Buch fertig. In eine gemeinsame Geschichte eingebunden zu werden, ist für mich ein tolles Geschenk. Vor allem einfach mal  was ganz anderes.

Sternengeschenk

Es gibt schon ungewöhnliche Geschenke. Dieses Sternengeschenk gehört auf jeden Fall dazu, kann jedoch dermaßen romantisch sein. Wenn du abends mit deinen Partner in den Sternenhimmel schaust, dann kannst du mit Hilfe der Sterntaufe deinen Stern sehen. Die Sterntaufe* ist ein Geschenk wie es persönlicher und liebevoller kaum sein kann. Taufe einen bisher namenlosen Stern auf einen Namen deiner Wahl. Dies kann der Name geliebten Menschen sein, und so machst du ein unvergängliches Geschenk.

Individual Schokolade

Den süßen Zahn hatte ich schon im 5. Tipp beschrieben. Wem die qualitativen Pralinen zu unpersönlich sind, dem empfehle ich einen Besuch der Schokowelt. Hier kannst du mit wenigen Mausklicks deine Schokolade individualisieren. Schokoladenbilder, Schokoladenpuzzle, Schokomemo oder Tischdekoration. Dies und vieles mehr kannst du dir designen und dann verschenken. Feinste belgische Schokolade nach eigenem Wunsch. Klicke hier um Schokoladen-Geschenke mit eigenen Fotos ganz leicht selber zu gestalten*. Hmmm – fast zu schade um sie zu schenken.

Klassische Blumen

Nichts ist so klassisch, besitzt so große Aussagekraft und zaubert ein Lächeln aufs Gesicht wie ein Blumenstrauß. Einfach, liebevoll und gut. Mittlerweile kannst du auch mehr als „nur“ einen Blumenstrauß versenden. So ist es möglich Orchideen zu versenden und mit einem personalisierten Gruß zu schmücken. Natürlich ist es immer besser die Blumen persönlich zu überreichen, doch wenn es nicht möglich ist, dann geht es auch per Mausklick. Hast du noch nie Blumen verschickt? Dann wird es Zeit. Du wirst überrascht sein, wie sich der oder die Beschenkte freuen wird. Schau mal folgende Anbieter an!

Der einzig wahre Gutschein

Ich habe lange überlegt ob ich diesen Tipp gebe. Denn ein Geheimtipp ist es nicht mehr. Millionenfach verschenkt und deshalb so beliebt – Amazon.de Gutschein. Ruck Zuck und mit wenigen Klicks verschickt und wenn es mal ganz schnell gehen muss, kann er auch ausgedruckt oder per E-Mail versendet werden. Meiner Meinung nach ist es hier wichtig, was du in der Widmung schreibst. Denn den Gutschein mag Jeder und mit einer passenden herzlichen Widmung ist es das ultimative Allroundgeschenk.

Ob in der Geschenkbox, Per Mail, zum Ausdrucken oder als Grußkarte. Jede Art des Gutscheins ist möglich.

Das sind meine Top 10 Geschenkvorschläge. Allgemein und doch liebevoll individuell wie ich finde. Auf der Suche nach einem passenden Dankeschön wirst du mit jedem dieser Tipps nie vollkommen falsch liegen. Im Gegenteil du wirst dich von den meisten Geschenken abheben und es wird lang in Erinnerung bleiben.

Bist du dennoch auf der Suche nach weiteren Inspirationen, dann schaue doch mal auf:

Hast du schon mal etwas verschenkt, was liebevoll und individuell war, und dem Beschenkten einen unvergesslichen Moment beschert hat? Dann hinterlasse es im Kommentar.

„Es ist schön, den Augen dessen zu begegnen, dem man soeben etwas geschenkt hat.“ (Jean de La Bruyère)

Viel Freude beim Schenken wünscht

Christian

Nachtrag 100 Dinge, die …

Der Beitrag war grad fertig, da fiel mir noch was ein. Und zwar habe ich das auch schon öfter verschenkt und es kam immer sehr gut an. Ich nenne sie die „100 Dinge, die …“ Bücher. In dieser Lektüre sind jeweils 100 Sachen beschrieben, die zum Beispiel ein Mann mal gemacht haben sollte. Bucketlisten genannt. Eine Auflistung von Dingen, die man noch bis zum Tod erledigt haben möchte … eine Lebens ToDo Liste quasi. Das schöne an diesen Büchern ist, dass einige Sachen abgehakt werden können und der Beschenkte noch genau sieht was er im Leben machen sollte. Auch eine schöne Inspiration. Am besten klickst mal auf das passende Buch und liest dir die Beschreibung durch.

Für Paare sind natürlich das erst und das letzte Buch Ideal.

 

2 thoughts on “Was soll ich schenken? 10 universal liebevolle Geschenk Tipps nicht nur zu Weihnachten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.