Suchergebnisse für: Extreme Spartipps

Frugale finanzielle Freiheit - Monatsupdate inkl. Sparquote2

TOP Passive Einnahmen + 3.202 Euro WENIGER Vermögen = Verrückter Mai?

Am 30. Mai ist der Weltuntergang – wir leben nicht mehr lang. Der Mai macht alles neu. Sell in May or go away. Irgendwie scheint der fünfte Monat des Jahres etwas an sich zu haben 👉 es schnuppert nach Veränderung. Soll ich dir was verraten? Es scheint was dran zu sein. Auch bei mir war der Mai neu und hatte „etwas“ Weltuntergang. 🙃 Zwei neue Einnahmequellen fingen an zu sprudeln. Ich durfte einen Kumpel im Außendienst begleiten und viel lernen. Gleichzeitig kommt Ruhe in meine frugale finanzielle Freiheit. Ich „arbeite“ meinen Wochenplan ab und habe das Gefühl, dass der finale Stundenlohn sehr hoch ist. Es ist erstaunlich, dass wenn ein […]

Kein Geld am Monatsende

Kein Geld am Monatsende? So kommst du einfach ins Plus!

Um es rational auf den Punkt zu bringen, ist das fehlende Geld am Monatsende ein Zeichen dafür, dass du nicht gut mit deinen Finanzen umgehen kannst. Bitte entschuldige, wenn ich das so plakativ in den Beitrag schreibe. Und wenn du genau dieses Gefühl hast, dann wird es Zeit drei wichtige Fragen für dich zu beantworten. Und glaub mir: Wenn du dazu die Antworten hast, bist du besser als 85% der Menschen und stellst dir nie wieder die Frage: „Warum habe ich kein Geld am Monatsende?“

Einnahmen, Investitionen und Erkenntnisse - Cashflow-Update

4.000 Euro Einnahmen, Trading-Kapital verdoppelt & nie wieder Vollzeit

Corona, Flut-Katastrophe, Afghanistan, Impf-Diskussion, Hate in den sozialen Netzwerken – die Welt ist verrückt geworden. Ich habe echt das Gefühl, dass je intelligenter die Menschen werden, desto „dümmer“ verhalten sie sich. Viele Zeitgenossen beschäftigen sich mit diesen traurigen Themen und vergessen sich selbst dabei. Es gilt: Beschäftige dich niemals mit Sachen, die du nicht verändern kannst. […]

Einnahmen, Investitionen und Erkenntnisse - Cashflow-Update

Blog tot, Dividenden-Explosion und über 100% Sparquote – Der Juli

Wenn du den ganzen Tag Nachrichten konsumierst, ist es kein Wunder, dass du verarmst. Was übrig bleibt ist eine Gedanken-Grippe und ein erfolgloser Brei.
Ich weiß, das klingt ungewohnt hart. Doch spätestens, wenn ich bemerke, dass Menschen mir die tägliche Inzidenz im Detail erklären können, aber nicht wissen was sich hinter Zinseszins, Dividenden, Reits und Co verbirgt, dann […]

Scroll to Top