Action Bias – Finanzieller passiver Erfolg durch Nichtstun (Gastbeitrag)

Dominik von „Finanziell frei mit 30“ beschreibt heute in seinem Gastartikel, dass es durchaus sinnvoll und lukrativ sein kann, den Aktionismus runterzuschrauben um durch Passivität bessere Erfolge zu verbuchen. Nicht umsonst sollte passives Einkommen, passiv sein. Lasse dich im folgenden Beitrag über diesen typischen Denkfehler im Leben und an der Börse aufklären. Viel Spaß beim Lesen. Der Action Bias Wir werden aufgrund dieses Denkfehlers in vielen Fällen aktiv, wo uns das überhaupt nichts nützt oder im schlimmsten Fall sogar schadet. An einem Beispiel aus dem Fußball lässt sich dieser Effekt sehr gut verdeutlichen. In Studien wurde herausgefunden, dass beim Elfmeterschießen statistisch gesehen ungefähr ein Drittel der Bälle in die Ecken links […]