einfach Leben

FOMO vs. JOMO – fünf Dinge, die du nicht brauchst, um zu leben

FOMO vs. JOMO – Dinge, die du nicht brauchst, um zufrieden zu leben

KISS – keep it stupid simple -> Mach’s so einfach wie möglich. Ein Grundsatz, welcher wie ein Zufriedenheits-Turbo für dein Leben wirkt. Leider leben wir heute in einem Komplex-Zeitalter mit einer Vollbremsung. Selbst gewollt. Selbst geschaffen. Selbst schuld. Allein die Erfindung des Smartphones sollte unser Leben bequem, schnell und komfortabel machen. Auf den ersten Blick gelungen. Mit ein paar Wischern kommst du an benötigte Informationen. Auf den zweiten Blick bedeutet es, dass diese Informationen nicht nur schneller kommen, sondern dass deutlich mehr „Müll“ abgerufen wird. Schneller an Informationen zu gelangen führt dazu, dass wir unser Denken mit sehr viel giftigem Gedankengut füttern können. Die Angst etwas zu verpassen und beim […]

einfach leben minimalismus

Minimalismus: Das Leben ist einfach – einfach schön gedacht

Der Komplexitäts-Crash wird kommen, oder wir werden alle durchdrehen. So lautet mein Fazit, wenn wir Menschen so geblendet weiter leben. Dabei ist unser Leben wie eine lange wunderschöne Wanderung, eine Reise. Ausgestattet mit einem Lebens-Rucksack in jungen Jahren läufst du los. Die nötigsten Dinge passen in dein Gepäck, du bist glücklich. Auf dem Weg durch dein Leben kannst du selbst entscheiden wie schnell du gehst, was du erlebst, was du mit nimmst. Ein wenig Platz im Rucksack hast du noch. Ein paar Dinge zum Glücklich sein finden dort Platz. Du bist frei, liebst und genießt. Am letzten Tag stellst du deinen Rucksack zur Seite und stirbst. Leider zerstören sich viele […]

Scroll to Top