Freiheit

Passiv Geld verdienen im Monatsrhythmus + Deine eigene Sofort-Rente

Passiv Geld verdienen im Monatsrhythmus + Deine eigene Sofort-Rente

Zum Monatswechsel hole ich mein Portmonnaie und suche ein paar hundert Euro heraus. Ich nehme sie in die Hand. Anschließend gehe ich zu meinem Fenster, öffne es und warte bis auf der Straße genügend Menschen sind. Alte Menschen am besten. Im richtigen Moment greife ich die Scheine ganz fest, hole aus und werfe das Geld auf die Straße. Der Wind hilft mir und verteilt die Scheine so, dass jeder etwas abbekommt. Die Rentner nehmen dieses Geld an und gehen weiter zu meinem Nachbarn. Hoffentlich kann dieser auch einige Euro aus dem Fenster werfen. Was hier passiert ist die bildliche Darstellung unseres aktuellen Rentensystems. Deine Beiträge gehen an die heutigen Rentner […]

minimalimus - wie viel braucht man

Minimalismus – wieviel brauchst du zum glücklich sein? Tipps und Tricks

Kurz vor deinem Dahinscheiden, wirst du dich über jede sinnlose Sache des Lebens schwarz ärgern. Viele Sachen, die du besessen hast, einige Dinge die du getan hast, kommen dir so sinnlos in deinen letzten Tagen vor, dass du wünscht du wärst freier von ihnen gewesen. Je weiter die Zeit voran schreitet, desto mehr konzentrierst du dich auf das wirklich Wichtige. Was spricht dagegen sich diese Frage jetzt schon zu stellen, wo viele Lebensjahre noch auf deinem Haben-Konto stehen? Nichts, im Gegenteil es spricht alles dafür diese Frage so früh wie möglich zu beantworten. Meine Gedanken dazu möchte ich in diesem Beitrag beschreiben. Komm mit in die Welt der Einfachheit, weil […]

Scroll to Top