MyFirstPlant - langweilige 30% Rendite Erfahrung & SCAM-CHECK [VIDEO]

MyFirstPlant – langweilige 30% Rendite? Erfahrung & SCAM-CHECK [VIDEO]

Ich liebe es Geld zu verlieren, wenn der Lerneffekt dafür sorgt, dass ich danach klüger bin. 😉 Investieren in Bildung auf andere Art. Dabei gibt es verrückte Investments, bei denen ich nicht glauben kann wie einfach es ist Geld zu machen (Robotics Online). Dem Gegenüber stehen Anlagen, die einfach verpuffen und Lehrgeld kosten (JuicyFields). Besonders im Bereich der risikoreichen Investitionen ist Diversifikation der Schlüssel gegen den Misserfolg. Nachdem nun ein paar Euros bei JuicyFields verbrannten, heißt es etwas Neues zu finden. Die Vorarb-Entscheidung fiel auf MyFirstPlant. Investieren in renditestarke Rauschmittel? Langweilige 30 Prozent Rendite? Klar – deshalb gibt es heute meine MyFirstPlant Erfahrung.

Ich möchte gleich zu Beginn dazu schreiben, dass es sich hier wieder um eine Anlageform mit sehr hohem Risiko handelt. Hierbei teilzunehmen setzt voraus, dass du bereits andere Reserven besitzt (Festgeld, Altersvorsorge, ETF-Sparplan, …) und es sich bei deinem Einsatz um „Spielgeld“ handelt. Du handelst auf eigenes Risiko und darfst deine Gewinne und Verluste behalten. Im Zweifelsfall bitte ich dich zusätzlich dich über andere Quellen zu informieren bzw. nicht zu investieren.

MyFirstPlan – Scam oder nicht?

Ich werde zukünftig bei Anlageformen mit Renditen von über 20 Prozent im Jahr einen SCAM-Check machen. Natürlich stellt das Ergebnis keine finale Garantie dar. Es kann dir jedoch helfen die Anlage etwas rationaler zu bewerten. Das Prinzip ist einfach. Je mehr Punkte in Summe vorhanden sind, desto gefährlicher ist die Anlageidee und desto höher ist das Komplettverlustrisiko. Hier der MyFirstPlant Scam Check:

Alle Angaben ohne Gewähr und daraus initiierte Investition unterliegen dem eigenen Risiko.

Die komplette Erklärung und den gesamten Scam-Check gibt es als Video. Klicke einfach auf Play, um es zu starten.

MyFirstPlant – Scam oder nicht?

Viel Spaß beim Schauen wünscht dir

Christian


Christian BaierÜber den Autor:

Über 700.000 Besucher haben diesen Blog in den letzten 4 Jahren besucht und mich auf meinem Weg zur persönlichen und finanziellen Freiheit begleitet. Trotz einfachen Angestelltenverhältnisses schaffe ich es, mir ein regelmäßiges monatliches (passives) Nebeneinkommen zwischen 1.000 bis 2.000 Euro aufzubauen. Clever INVESTIEREN, begeistert BLOGGEN und immer einen Blick in Richtung PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG… das sind meine Werkzeuge und gleichzeitig die Themen auf diesem Blog. Erfahre hier, wie ich vom einfachen Bauernkind zum Investor wurde und schicke mir eine Nachricht, wenn du mit mir in Kontakt treten möchtest.

Ich nutze Exporo schon lange >> Immobilien-Projekte mit kleinem Geld finanzieren und gleichzeitig etwas von Wertsteigerungen und regelmäßigen Mieten abbekommen - genau mein Ding. Exporo ist Europas Marktführer im Bereich digitale Immobilieninvestments und mittlerweile haben sich schon 180 Leser meines Blogs und Newsletter registriert und erfolgreich investiert. Die Exporo AG ist ein Partner von mir und ich konnte einen tollen Willkommens-Bonus vereinbaren, mit dem du 100 € auf dein Erstinvestment erhältst und dir so selbst eine kleine Freude machen kannst. >> https://p.exporo.de/bonus100/?a_aid=63992 

1 Kommentar zu „MyFirstPlant – langweilige 30% Rendite? Erfahrung & SCAM-CHECK [VIDEO]“

  1. Also wenn ich das richtig verstehe ist Dein so genannter „Scam-Check“ reiner Spekulation, der auf oberflächlicher „Recherche“ besteht und auf keinerlei Fakten beruht?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst du durch mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch www.selbst-schuld.com einverstanden. Um die Übersicht zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail sowie Kommentar und Zeit Ihres Kommentars (Die IP-Adresse wird nicht gespeichert). Du kannst deine Kommentare jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

Scroll to Top