Das Leben ist ein gewaltiger Zock - Der Kampf der Wahrscheinlichkeiten

Das Leben ist ein gewaltiger Zock – Der Kampf der Wahrscheinlichkeiten

Experiment 1: Stell dir vor in einer großen Halle lagern 140.000.000 weiße Tischtennis-Bälle. Dazu gibt es einen gelben Ball. Du hast eine Stunde, um den Gewinner-Ball zu finden. Wenn du das schaffst, bekommst du eine Million Euro! Was denkst du: Wie lange wirst du brauchen, um den gelben Ball zu finden? Es kann Tage, Monate oder länger dauern. Stell dir nun vor, dass alle Bälle die gleiche Farbe haben und in einem Ball versteckt sich der Hauptgewinn von 10 Millionen Euro. Wie hoch ist die Chance, dass du in dieser riesigen Lagerhalle mit 140.000.000 Bällen den richtigen „auswählst“? Extrem geringe Wahrscheinlichkeiten?

Experiment 2: Auf dem Tisch vor dir liegen zwei Tennisbälle. Einer enthält einen kleinen Zettel mit der Aufschrift „Gewinner“ und im anderen versteckt sich „Verlierer“. Wenn du den richtigen Ball wählst, gibt es 1.000 Euro. Wie hoch ist die Chance zum Gewinner zu werden? Genau 50 Prozent.

Welches der beiden Experimente wählst Du?

Wir sprechen heute mal über die Wahrscheinlichkeiten des Lebens und ich werde dir zeigen, dass ein wenig Wahrscheinlichkeitsrechnung im Hinterkopf deinem Glück auf die Sprünge helfen wird. Sei es in finanzieller Hinsicht, beim Bewältigen des Alltags oder wenn es darum geht zu überleben. Dazu verrate ich, was es mit dem Experiment auf sich hat. Los gehts

Der Freund des Glücks ist die Wahrscheinlichkeit

Alles Mist! Mein Leben ist so schlecht! Ich habe kein Glück! Ein wahres Jammer-Konzert durchstößt regelmäßig meine Gehörgänge und trifft im Gehirn auf Unverständnis. Oftmals wird sich verantwortungslos dem Schicksal hingegeben, weil man nicht von der bequemen Lebens-Couch aufstehen möchte. Warum sollte man aufstehen, wenn man das „Wetter“ nicht beeinflussen kann? Wer so denkt, denkt falsch.

Es gibt Dinge, die können wir nicht beeinflussen. Das ist Fakt. Dennoch können wir die Wahrscheinlichkeiten, dass sie zu unserem Gunsten verlaufen, steuern.

Das klingt verrückt – ich weiß. Doch ich möchte dir heute mal an sieben Beispielen verraten, wie du die Wahrscheinlichkeit (und somit auch Glück und Erfolg) auf deine Seite holen kannst. Wenn du diesen Beitrag bis zum Ende liest, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass du mehr Glück im Leben hast. Denn manchmal ist es vermiedenes Pech, was dein Glück ausmacht. Bereit? Dann starten wir mit dem ersten Beispiel.

Die Wahrscheinlichkeit alt zu werden

Jeder will alt werden und das Leben genießen. Doch viele Menschen hingegen tun so, als wäre das Schicksal dafür verantwortlich. Besonders bei diesem Wunsch kommt es nicht auf Glück an, sondern darauf die Wahrscheinlichkeit auf seine Seite zu holen. Allein eine gute Ernährung und ausreichend Bewegung haben positiven Einfluss auf dein Altwerden.

Doch die Wahrscheinlichkeit auf die falsche Seite holen, kannst du genauso. Allein die Tatsache des Rauchens oder des übermäßigen Alkohol-Konsums schiebt das „Glück“ auf diese böse „tödliche“ Seite. Auch der Drogenkonsum oder gar sich Dauerstress zu untersetzen, wird dich nicht älter werden lassen. Schulden und ständig darüber nachzudenken zu müssen, wie man über die Runde kommt, verlängert das Leben nachweislich nicht.

Wenn du dir eine Stunde Zeit nimmst, um alle lebensverlängernden Dinge zusammenzutragen, dann findest du unzählige weitere Beispiele. Dann liegt es an dir!

Bild zum Thema: Das Leben ist ein gewaltiger Zock - Der Kampf der Wahrscheinlichkeiten
Mehr Quotes? Klicke hier!

Die Wahrscheinlichkeit zu überleben

Die natürlichen Gesetze besagen seit Jahrtausenden, dass die stärksten und cleversten Lebewesen (länger) überleben. Und somit ist dein Überleben nicht immer vom Glück abhängig. Allein durch rationales Handeln werden deine Überlebenschancen größer. Es gibt beispielsweise viele Menschen, die gern mit dem Auto etwas schneller fahren. Was sie nicht bedenken ist, dass jeder km/h mehr die Wahrscheinlichkeit erhöht im Falle eines Unfalls deutlich schwerer (oder gar tödlich) verletzt zu werden.

Sicherheitsgurt und Integralhelm bewahren dich nicht vor dem Tod, sie erhöhen die Wahrscheinlichkeit zu überleben. Das Verrückte an der Stelle ist, dass viele kleine Wahrscheinlichkeiten sich doch ganz schön addieren können. Hier mal zu schnell gefahren, da mal ein gefährliches Hobby, dann noch die Sicherheitsvorschriften nicht beachtet – so kann man die Wahrscheinlichkeit zu sterben auch in kleinen Schritten erhöhen. Allein die aktuellen Debatten zum Impfen oder Nichtimpfen könnte so einfach mit dem richtigen Einschätzen der Wahrscheinlichkeiten und dem daraus resultierenden Handeln gelöst werden.

Die Wahrscheinlichkeit mit Aktien Geld zu verdienen

Es wurde bereits nachgewiesen, dass Primaten die besseren Anlageentscheidungen treffen. Indem Sie absolut zufällig die Wertpapiere wählten, konnten sie eine bessere Performance erzielen als unzählige Fondmanager. Solltest du einen Affen besitzen für deine Investitionen am Aktienmarkt? Nein – aber das zeigt, dass viele finanzielle Entscheidungen ein Zock sind. Es gibt rational einzig drei Möglichkeiten.

Dein Geld vermehrt sich!

Du verlierst Geld!

Alles bleibt wie es ist!

Nun heißt es an erster Stelle einen Stop Loss zu setzen, um nicht zu viel Geld zu verlieren. An zweiter Stelle kannst du dir ein Bild vom Unternehmen, dessen Strategie und Kennzahlen machen. Vielleicht kannst du zusätzlich ergründen, in welchem Trend sich der Kursverlauf befindet. Danach triffst du eine Entscheidung und kaufst das Wertpapier.

Anschließend crasht es in den Keller. *autsch*

Hat die ganze Vorarbeit nichts gebracht? In diesem Fall nicht, da du trotz aktivem Verschieben der Wahrscheinlichkeiten verloren hast. Dennoch war es gut die Wahrscheinlichkeit auf deine Seite zu holen. Wenn du das konsequent machst, dann bist du erfolgreicher als viele andere Investoren an der Börse. Im Grunde musst du einzig dafür sorgen, dass die Wahrscheinlichkeit (immer) mehr auf deiner Seite liegt.

Ich erkläre meine größten Fehler – Klicke hier!

Die Wahrscheinlichkeit besser zu verkaufen

Geld verdienst du durch Verkaufen. Und hier kannst du sehr elegant die Wahrscheinlichkeit eines erfolgreichen Abschlusses auf deine Seite holen, indem du die bewährten Verkaufsstrategien anwendest. Mir kräuseln sich immer wieder die Zehnägel in den Himmel, wenn ich beim Bäcker höre:

Darf es noch was sein?

Wo bleiben FAB, Verknappung und Co? Stell dir vor deine Bäckersfrau sagt folgenden Satz :“Wie wäre es mit einem Kalauer-Krusti? Das haben wir neu im Programm und die Kunden sind begeistert. Vor allem ist das der perfekte Kontrast zu ihren Brötchen. Lust sich mal was zu gönnen?“

Du wirst bestimmt mit den Augen leiern und möglicherweise denken, dass es unrealistisch ist diesen Spruch immer wieder zu platzieren. Recht hast du! Leider habe ich mehr Recht, wenn ich sage, dass dieser Satz angewandt den Umsatz und Gewinn der Bäckerei steigern wird. Wenn eine Bäckerei diese Chancen nicht nutzt und die Wahrscheinlichkeiten nicht erhöht werden, dann ist es nicht unbedingt das Schicksal, welches für die Entlassung von Mitarbeitern verantwortlich ist.

Die Wahrscheinlichkeit gute Menschen um sich zu haben

Stell dir vor: Du hast nur gute Menschen um dich, die mit dir harmonieren. Menschen, denen du vertrauen kannst und die dir Energie geben. So schön diese Vorstellung ist, so unwahrscheinlich ist es im realen Leben, oder? Doch was haben wir heute gelernt? Du kannst manche Dinge nicht ändern – die Wahrscheinlichkeiten sie auf deine Seite zu holen schon.

In diesem Fall ist es relativ einfach. Folgende Strategien sorgen dafür, dass du mehr mit guten Menschen zu tun hast:

  • Sei selbst so gut, wie gute Menschen siehst! Frei nach dem Gesetz der Anziehung wirst du Menschen anziehen, welche so sind wie du.
  • Finde deine Energie-Vampire und Seelenverwandte! Allein sich darüber intensiv Gedanken zu machen, wird dich weiterbringen.
  • Vermeide den Kontakt zu „schlechten“ Menschen so gut es geht!
  • Erhöhe und intensiviere die Zeit, welche du mit guten Menschen verbringst!

Es gibt natürlich weitere Punkte, um gute Menschen an seiner Seite zu haben. Allein jedoch diese vier Strategien werden die Wahrscheinlichkeit, dass du gute Menschen um dich hast, deutlich erhöhen.

Die Wahrscheinlichkeit im Lotto zu gewinnen

Bei den bisherigen Punkten ist es schwer eine genaue nummerische Wahrscheinlichkeit zu bestimmen. Es geht immer darum sie zu erhöhen und somit um einen absoluten Ansatz. Beim Lotto spielen ist es hingegen deutlich einfacher den Erfolg zu definieren. Allein zu wissen, dass beim 6 aus 49 die Chance bei 1 : 139.838.160 liegt, sollte dich von diesem Spiel abhalten. (schmunzel)

Solltest du Lust verspüren 139.838.160 Scheine auszufüllen, dann ist die Chance den Jackpot zu knacken realistisch. Allein die Verdopplung deiner Tipps, verdoppelt jeweils die Chance. So einfach kann es sein Lotto-Millionär zu werden. (schmunzel) Und nun findest du bestimmt auch die Verbindung zur Einleitung mit den 140.000.000 weißen Tischtennis-Bällen.

Ich bin schon seit Jahren in der Firmen-Lottospiel-Gemeinschaft und spiele fleißig mit. Leider bleibt einmal im Quartal ein zu zahlender Betrag von zirka 20 Euro übrig. Mittlerweile weiß ich, dass

die Chance im Lotto 1.000 Euro zu gewinnen am höchsten ist, wenn ich nicht spiele

und das Geld jedes Mal spare.

Dieses Beispiel zeigt dir, dass wenn du rational über Wahrscheinlichkeiten nachdenkst, das Ergebnis dir eine Entscheidung auf dem Silbertablett serviert (an dem du ignorant vorbei gehst).

Die Wahrscheinlichkeit erfolgreich zu sein

Erfolg ist die einfachste Sache der Welt, wenn du die Wahrscheinlichkeiten des Erfolgs auf deine Seite ziehst. Jeder, der nicht erfolgreich ist, war bisher zu faul sich mit dem Thema zu beschäftigen. Hier mal 10 Dinge, die die Wahrscheinlichkeit zu mehr Erfolg erhöhen:

  • Führe jeden Tag mindestens drei Akquise Gespräche!
  • Sorge dafür, dass dein Auftritt zu deiner Zielgruppe passt!
  • Lerne, wie du erfolgreich verkaufst!
  • Konzentriere dich auf geldbringende Aktivitäten!
  • Eliminiere unnötige Kosten-Fresser!
  • Verstärke Aktivitäten, welche sich bisher rechneten!
  • Kümmere dich regelmäßig um deine „Stammkunden“!
  • Automatisiere (erfolgreiche) Prozesse!
  • Arbeite regelmäßig am Unternehmen und nicht im Unternehmen!
  • Erhöhe die Wahrscheinlichkeit gesund und fit zu bleiben!

Jeder dieser Punkte ist kein Garant bis in die Fingerspitzen erfolgreich zu sein. Dennoch verschiebt jeder die Wahrscheinlichkeit zu deinen Gunsten. Je mehr du davon umsetzt, desto erfolgreicher. Hast du den letzten Punkt gelesen? Es gibt immer wieder Dinge, welche über den anderen stehen. Erhöhe die Wahrscheinlichkeit gesund und fit zu bleiben! ist einer davon.

Um Wahrscheinlichkeiten zu managen, musst du noch managen können, oder? Sorge immer dazu, dass du direkten Einfluss auf deine Ziele hast! Nichts ist schlimmer als zu wissen wie es geht aber es nicht zu können.

Wahrscheinlichkeiten oder Zock?

Die Wahrscheinlichkeit, dass du nach Lesen dieses Beitrags mehr über Wahrscheinlichkeiten nachdenkst, ist nun deutlich wahrscheinlicher. (schmunzel) Ich hoffe, dass ich dir zeigen konnte, dass nicht alles Glück oder Zufall ist. Du kannst dich in die nächsten Tage damit challengen die Wahrscheinlichkeiten für Dinge, welche du möchtest auf deine Seite zu holen. Gesundheit, Erfolg oder Geld – es liegt alles in deiner Hand.

Falls du an dieser Stelle wissen magst, wie du doch richtig Kohle machst mit Lottospielen, dann klicke dich in folgenden Beitrag:

Wie gewinne ich im Lotto 50157,82€!

Ich werde jetzt die Wanderschuhe anziehen und eine Runde ums Dorf laufen. Das erhöht nicht nur die Wahrscheinlichkeit einen tollen Sonnenaufgang zu sehen, sondern auch fitter, wacher und gesünder zu bleiben.

Dir einen schönen Tag.

Dein Christian


Christian BaierÜber den Autor:

Über 700.000 Besucher haben diesen Blog in den letzten 4 Jahren besucht und mich auf meinem Weg zur persönlichen und finanziellen Freiheit begleitet. Trotz einfachen Angestelltenverhältnisses schaffe ich es, mir ein regelmäßiges monatliches (passives) Nebeneinkommen zwischen 1.000 bis 2.000 Euro aufzubauen. Clever INVESTIEREN, begeistert BLOGGEN und immer einen Blick in Richtung PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG… das sind meine Werkzeuge und gleichzeitig die Themen auf diesem Blog. Erfahre hier, wie ich vom einfachen Bauernkind zum Investor wurde und schicke mir eine Nachricht, wenn du mit mir in Kontakt treten möchtest.

Ich nutze Exporo schon lange >> Immobilien-Projekte mit kleinem Geld finanzieren und gleichzeitig etwas von Wertsteigerungen und regelmäßigen Mieten abbekommen - genau mein Ding. Exporo ist Europas Marktführer im Bereich digitale Immobilieninvestments und mittlerweile haben sich schon 180 Leser meines Blogs und Newsletter registriert und erfolgreich investiert. Die Exporo AG ist ein Partner von mir und ich konnte einen tollen Willkommens-Bonus vereinbaren, mit dem du 100 € auf dein Erstinvestment erhältst und dir so selbst eine kleine Freude machen kannst. >> https://p.exporo.de/bonus100/?a_aid=63992 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst du durch mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch www.selbst-schuld.com einverstanden. Um die Übersicht zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail sowie Kommentar und Zeit Ihres Kommentars (Die IP-Adresse wird nicht gespeichert). Du kannst deine Kommentare jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

Scroll to Top